Komödie mit Musik als Sommeroperette

>>Komödie mit Musik als Sommeroperette

Komödie mit Musik als Sommeroperette

Die Lübecker Sommeroperette hat zu ihrem 25-jährigen Jubiläum einen besonderen Kompositionsauftrag vergeben:

Der Kasseler Komponist Michael Töpel wurde beauftragt, eine Komödie mit Musik zu schreiben.

“Der Diener zweier Herren“ nach Carlo Goldonis gleichnamiger Prosakomödie von 1745 auf ein Libretto vom Komponisten wird vom Verein Operette in Lübeck e. V. und seinem Vorsitzenden, Michael P. Schulz, der zugleich als Intendant und als Regisseur dieses Werk erstmals auf die Bühne bringt, im Juli und August in Lübeck acht Mal aufgeführt werden.

Lübecker Sommeroperette

Zu den Terminen

2019-04-08T15:46:54+00:008. April 2019|Allgemein|