11.05.1715 in Neapel – Juni 1787 in Fritzlar

Ignatio Fiorillo war Kompositionsschüler von Leonardo Leo und Francesco Durante in Neapel. 1736 wurde in Venedig seine erste Oper, das „dramma per musica Mandane’, uraufgeführt. Anschließend reiste er durch Europa. 1754 wurde er zum Hofkapellmeister in Braunschweig berufen, 1762 ging er als Hofkapellmeister an den Hof von Landgraf Friedrich II. in Kassel. Dort blieb er bis zu seiner Pensionierung.