Karl Marx
12.11.1897 in München
08.05.1985 in Stuttgart

 

Nach seinem Abitur in Ingolstadt studierte Karl Marx zunächst Naturwissenschaften, später Komposition, unter anderem bei Carl Orff und Siegmund von Hausegger in München. 1924 wurde er Solo-Repetitor, 1929 dann Lehrer für Tonsatz an der Akademie der Tonkunst in München. Von 1939 bis 1945 lehrte er am Johann-Joseph-Fux-Konservatorium in Graz-Eggenberg, habilitierte sich 1944 und komponierte Von 1946 bis zu seiner Emeritierung war er Professor für Komposition an der Musikhochschule Stuttgart.