Studium an der Staatlichen Hochschule für Musik und Theater in Hannover (Klavier: K.-H. Kämmerling, Komposition: A. Koerppen, H. Sutermeister)

Lehrer für Klavier an der Städtischen Musikschule Braunschweig, pianistische Tätigkeit vorrangig als Liedbegleiter.

Kompositionen: vorwiegend Kammermusik, Schwerpunkt Lied
Kompositionspreise und Auszeichnungen: Förderpreis des Niedersächsischen Kunstpreises, Rompreis Villa Massimo, Niedersächsisches Künstlerstipendium.