De morte – Kleiner Totentanz op. 16

De morte – Kleiner Totentanz op. 16

5,00 45,00 

Geistliches Konzert nach Bildtafeln mittelalterlicher Totentänze

Besetzung: Violine und Orgel, kl. Schlagzeug, Sprecher und Choralgesang
Reihen: Lübecker Geistliche Konzerte – Band 2

Artikelnummer: EM 581 Kategorien: , , , Autor: Dauer: 35 Minuten

Beschreibung

Als Anregung für diesen reizvollen Zyklus dienten dem Komponisten mittelalterliche Bildtafeln. Vertreter verschiedener Berufsgruppen werden vom Tod (Sprecher) in das Jenseits geführt. Für die Aufführung ergeben sich vielfältige Möglichkeiten. Auch eine szenische Aufführung ist durchaus möglich.

Zusätzliche Information

Editionsart

, ,