Gottes Schweigen (Aus tiefer Not). Kantate für Soli, Chor und Orchester

>>>>Gottes Schweigen (Aus tiefer Not). Kantate für Soli, Chor und Orchester

Gottes Schweigen (Aus tiefer Not). Kantate für Soli, Chor und Orchester

0,00 35,00 

Artikelnummer: EM 1032 Kategorien: , , Autor: Dauer: 16 MinutenISMN: 979-0-2007-2861-3

Beschreibung

Kantate für Soli, Chor und Orchester / Cantata for soli, choir and orchestra

Nach Worten der Bibel und Martin Luthers sowie Texten von Charles Baudelaire, Mohammed Khayat, Georg Trakl, Oscar Wilde und einem unbekannten Dichter des 18. Jahrhunderts. Gewidmet / dedicated to Ute Debus, UA/WP: 19. November 2017, Nikolaikirche Siegen, Leitung: KMD Ute Debus

Im Jahr 2017 – dem Jahr des 500-jährigen Reformationsjubiläums – vergab die Evangelische Kirche von Westfalen Kompositionsaufträge unter dem Motto „Dialoge 2017“. Inspiriert von Text, Form oder auch durch freie Assoziationen entstanden Kompositionen als „Dialog“ zu ausgewählten Kantaten von Johann Sebastian Bach. Die Kantate „Gottes Schweigen“ von Martin Herchenröder steht im Dialog zu Joh. Seb. Bachs Choral „Aus tiefer Not“ und seiner gleichnamigen Choralkantate BWV 38.

In 2017 – the year of the 500th anniversary of the Reformation – the Evangelical Church of Westphalia commissioned compositions under the theme “Dialoge 2017” (Dialogues 2017). Inspired by texts, form or free association, these compositions were created in the form of a “dialogue” with selected cantatas by Johann Sebastian Bach. “Gottes Schweigen” by Martin Herchenröder is in dialogue with Joh. Seb. Bach’s choral “Aus tiefer Not” (From deep distress) and his cantata of the same name (BWV 38).

Zusätzliche Information

Editionsart

, ,