Messe in G-Dur op. 20

Messe in G-Dur op. 20

9,50 22,00 

Besetzung: vierstimmiger Männerchor (TTBB) und Orgel
Schwierigkeitsgrad: mittelschwer

Artikelnummer: EM 669 Kategorien: , , Autor: Dauer: 100 MinutenISMN: 979-0-2007-0689-7

Beschreibung

 

Herausgeber: Alain Nitschké / Damien Sagrillo

Die Messe op. 20 in G-Dur für Männerchor mit Orgelbegleitung komponierte Laurent Menager zwischen März und April 1865. Sie war wohl schon zu Lebzeiten seine bekannteste und beliebteste Messe der Gattung. Durch die begleitende Orgelstimme erhält das Werk einen besonders reizvollen Klang. In dieser Kombination ist sie ein beredtes Zeugnis für die Musizierpraxis in der katholischen Kirchenmusik Luxemburgs des späten 19. Jahrhunderts. Akzente werden durch eingestreute Soli gesetzt, die aus dem Chor heraus realisiert werden können.

Zusätzliche Information

Editionsart

,