1.8.1911 in Bockenau – 15.2.1997 in Bad Sobernheim

Rudolf Desch war Tonsatzlehrer an der Johannes-Gutenberg-Universität und am Peter-Cornelius-Konservatorium. Bekannt wurde er durch seine zahlreichen Vokalkompositionen, insbesondere für Männerchor.