* 4. Juli 1722 in Zschopau; † 7. April 1770 in Rudolstadt

deutscher Komponist und Kapellmeister.

Scheinpflug studierte  in Jena Theologie und Philosophie und wurde 1751 Regierungsadvokat am Rudolstädter Hofe. Am 30. Mai 1754 wurde er zum Hofkapellmeister ernannt und komponierte für alle höfischen Anlässe.