Bach-Jahrbuch 1997

Bach-Jahrbuch 1997

13,00 

83. Jahrgang (1997)

Reihen: Bach-Jahrbuch

Artikelnummer: EM 5152 Kategorien: ,

Beschreibung

Im Auftrag der Neuen Bachgesellschaft herausgegeben von Hans-Joachim Schulze und Christoph Wolff.

83. Jahrgang (1997)

Themen:
– Neue Bach-Funde (P. Wollny)
– Bach – Berlin – Quantz und die Flötensonate Es-Dur BWV 1031 (D. Sackmann und S. Rampe)
– Mendelssohn und die Bach-Ausgabe bei C. F. Peters: Mißglückter Versuch einer Zusammenarbeit (K. Lehmann)
– Der Bach-Verein zu Leipzig, 1875-1920 (M. Hübner)
– Werkgeschichte als Gattungsgeschichte: ‘Die Auferstehung und Himmelfahrt Jesu’ von C.P.E. Bach (B. Wiermann)

Kleine Beiträge:

– J.S. Bach und der Weißenfelser Hof – Überlegungen anhand eines Quellenfundes (U. Wolf)
– Anna Magdalena Bachs ‘Herzens Freündin’. Neues über die Beziehungen zwischen den Familien Bach und Bose (H.-J. Schulze)
– Zum Quellenwert der Neumeister-Sammlung: Bachs Orgelchoral ‘Der Tag der ist so freudenreich’ BWV 719 (Chr. Wolff)
– Besetzung – Entstehung – Überlieferung: Bemerkungen zur Ouvertüre BWV 1068 (J. Rifkin)
– Nochmals: Bachs Fanfarenthema (K. Hofmann)
– Eine Abschrift der Kantate BWV 150 als Quelle für Brahms’ e-Moll-Sinfonie op. 98 (A. Glöckner)
– Kantatentextsammlungen der ersten Hälfte des 18. Jhdts – Texte zur Musik? (W. Hobohm)
– Die Bachs, die Musik und das Militär in Sachsen-Gotha. Jacob Bach als Mitinitiator deer Militärdienstbefreiung für junge Musiker (R.D. Claus)
– Carl Philipp Emanuel Bachs ‘Probesonaten’ als ‘Seconde Partie’ einer Klavierschule des späteren 18 Jhdts. (S. Staral)

– Besprechungen

212 Seiten, Faksimiles, Tabellen und zahlr. Notenbeispiele, Kart.