Bach-Jahrbuch 74. Jahrgang (1988)

>>>Bach-Jahrbuch 74. Jahrgang (1988)

Bach-Jahrbuch 74. Jahrgang (1988)

15,50 

74. Jahrgang (1988)

Reihen: Bach-Jahrbuch

Artikelnummer: EM 5143 Kategorien: ,

Beschreibung

Im Auftrag der Neuen Bachgesellschaft herausgegeben von Hans-Joachim Schulze und Christoph Wolff.

74. Jahrgang (1988)

Themen:

– Zur Chronologie der Spätwerke J.S.Bachs. Kompositions- und Aufführungstätigkeit von 1736 bis 1750 (Y. Kobayashi)
– Georg Böhm und J.S. Bach. Zur Chronologie der Bachschen Stilentwicklung (J.-C. Zehnder)
– Schüler und Enkelschüler J.S.Bachs im ehemaligen schönburgischen Territorium (W. Hüttel)
– C. Ph. E. Bachs Umarbeitung seiner Claviersonaten (D.M. Berg)
– C. Ph. E. Bachs Fantasie in c-Moll – ein Lamento auf den Tod seines Vaters? (W.Wiemer)

Kleine Beiträge:

– ‘Ein geschickter Komponist’: Eine Bach-Erwähnug aus dem Jahre 1736 (R.L. Richards)
– Johann Gottlieb Zieglers ‘Anleitung zur musikalischen Composition’. Ein Bach-Dokument aus  der New York
Public Library (G.B. Stauffer)
– Vier unbekannte Bach-Erwähnungen in Druckschriften des 18 Jhdts (J.-M. Baffert)
– Zur Echtheit und Datierung der Kantate BWV 150 ‘Nach dir, Herr, verlanget mich’ (A. Glöckner)
– Zum Choralsatz ‘Herr Jesu Christ, wahr Mensch und Gott’ BWV 127 (Satz 1)und seiner Umarbeitung (A. Dürr)
– ‘Wo sind meine Wunderwerke’ – eine verschollene Thomasschulkantate J.S. Bachs? (K. Hofmann)
– Neues zur Datierung der Goldberg-Variationen (G.G. Butler)
– Zu J.S. Bachs Originalnotenhandschriften im Querformat (W. Weiß)
– Ein unbekanntes Porträt Johann Sebastian Bachs aus dem 18. Jhdt? (G. Wagner)
– Noch einmal: Wann begann die ‘italienische Reise’ des jüngsten Bach-Sohnes? (H.-J. Schulze)
– Anhang: Resümees der Beiträge (englisch, französisch, russisch, tschechisch)

248 Seiten, Faksimiles, Tabellen und zahlr. Notenbeispiele, Kart.