Hermann Schroeder. Komponist – Lehrer – Interpret

>>>Hermann Schroeder. Komponist – Lehrer – Interpret

Hermann Schroeder. Komponist – Lehrer – Interpret

78,00 

Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Rheinische Musikgeschichte und der Hermann-Schroeder-Gesellschaft 2004

Reihen: Beiträge zur Rheinischen Musikgeschichte Band 170

Artikelnummer: EM 1270 Kategorien: , Autoren: , ISBN: 978-3-87537-319-6

Beschreibung

Band 170

Hermann Schroeder. Komponist – Lehrer – Interpret. Bericht über die Tagung der Arbeitsgemeinschaft für Rheinische Musikgeschichte und der Hermann-Schroeder-Gesellschaft 2004

Herausgegeben von Peter Becker und Wilhelm Schepping

366 Seiten, 1 Faksimile, Abbildungen und zahlreiche Notenbeispiele, CD mit 25 Hörbeispielen

– Rainer Mohrs
Komponist – Lehrer – Interpret. Biographische Skizze über Hermann Schroeder

– Friedrich Rademacher
Hermann Schroeder als Musiktheoretiker. Anmerkungen zu seinen Lehrbüchern

– Norbert Jers
Hermann Schroeders Blick auf die Musikgeschichte

– Benno Morsey
Hermann Schroeder als Chordirigent. Anmerkungen zu seinem Repertoire und Interpretationsstil

– Rudolf Brauckmann
Abschied von Hermann Schroeder. Persönliche Erinnerungen

– Raimund Keusen
Hermann Schroeders geistliche Musik. Grundlagen und Verwirklichung

– Josef Dahlberg
Heinrich Lemacher und Hermann Schroeder. Kirchenmusik im Spannungsfeld von Tradition und Innovation

– Hans Elmar Bach
‘Es geht um den Ausgleich zwischen Wort und Ton’. Ausdruck und Formgestaltung in Hermann Schroeders Chorwerken
Te Deum und Magnificat

– Rainer Fanselau
Sechs Orgelchoräle über altdeutsche geistliche Volkslieder, op. 11

– Peter A. Stadtmüller
Hermann Schroeders Sonate für Oboe und Orgel (1972) in ihrem orgelkammermusikalischen Umfeld

– Volker Choroba
Hermann Schroeders Konzert für Orgel und Orchester

– Kurt Hopstein
Die Solosonaten von Hermann Schroeder. Versuch einer Annäherung

– Wilhelm Schepping
Hermann Schroeder und das Volkslied. Untersuchungen zu seinen Liedbearbeitungen

Werkverzeichnis – Verzeichnis der Schriften Hermann Schroeders – Literaturverzeichnis – Inhalt der CD – Personenregister