Acta Organologica – Bd 30

Acta Organologica – Bd 30

49,00 

Jahrbuch mit Abhandlungen über alle Gebiete der Orgelwissenschaft. Hrsg. im Auftrag der Gesellschaft der Orgelfreunde (GdO).

Reihen: Acta Organologica

Artikelnummer: EM 1510 Kategorien: , , Autor:

Beschreibung

Band 30 (2008)

Themen:

– Twist of Fate. Das Schicksal der College-Orgeln in Cambridge und Oxford vom Bildersturm bis zur Restauration (1536-1660) (A. Shinn)
– Die Orgelbautradition Königsberg – Vilnius (R. Gucas)
– Adam Gottlob Casparini und Tobias Heinrich Gottfried Trost. Geselle und Lehrmeister ((F. Friedrich)
– Adam Gottlob Casparini (1715-1788) (J. Janka und H. Fischer)
– Die Orgeln des Herzogtums Braunschweig vor 1810 (U. Pape)
– Die Orgelakten des Amtes Wiebelsheim (Chr. Binz)
– Synagogenorgeln aus der Werkstatt Steinmeyer (Oettingen) (A. Seip)
– Zerstört und vergessen. Von unbekannten Kölner Orgeln (F.-J. Vogt)
– Eine Robson-Orgel in St. Petersburg (Russland) (W. Lindner)
– Orgelgeschichte der Pfarrkirche St. Maria zu Stuttgart ((U. Zimmerle)
– 1804-1953-2005: 200 Jahre Orgelforschung und 50 Jahre Orgelrestaurierung in Mecklenburg (M.R. Jaehn)
– Zur Geschichte der Physharmonika. Ein Instrument von Jacob Deutschmann im Benediktinerstift Göttweig (F.W.Riedel)

472 Seiten, mit XXX z.t. farbigen Abbildungen, zahlreichen Dispositionen, Skalen, Tabellen, Notenbeispielen und Faksimiles.