Bach-Jahrbuch 1996

Bach-Jahrbuch 1996

13,00 

82. Jahrgang (1996)

Reihen: Bach-Jahrbuch

Artikelnummer: EM 5151 Kategorien: ,

Beschreibung

Im Auftrag der Neuen Bachgesellschaft herausgegeben von Hans-Joachim Schulze und Christoph Wolff.

82. Jahrgang (1996)

Themen:
– Zur Überlieferung der Instrumentalwerke J.S. Bachs: Der Quellenbesitz C. Ph.E. Bachs (P. Wollny)
– Neues zum Musiknachlaß von H.G. Nägeli (R. Meylan)
– Bachiana unter ‘Tabak & Cigaretten’. Die Bach-Sammlung des Leipziger Verlages C. F. Peters in der ersten Hälfte des 19. Jhd.(K. Lehmann)
– Spiegel-Kontrapunkt in Theorie und Praxis: Vorläufer für Contrapunctus 12 und 13 aus Bachs Kunst der Fuge (D. Collins)
– J.N. Bach als Musiktheoretiker (Th. Christensen)
– Die Erfurter Bach-Familien von 1635 bis 1805 (H. Brück)

Kleine Beiträge:

– ‘Das kleine italienische Ding’ – Zu Überlieferung und Datierung der Kantate ‘Amore traditore’ BWV 203 (A. Glöckner)
– ‘Die betrübte und wieder getröstete Seele’: Zum Dialog-Charakter der Kantate ‘Ich hatte viel Bekümmernis’ BWV 21 (Chr. Wolff)
– Bach, Telemann und das Fanfarenthema (M. Boyd)
– Regesten zu einigen verschollenen Briefen Carl Philipp Emanuel Bachs (H.-J. Schulze)
– Zum Problem der ‘Instrumentalkompositionen von Heinrich Bach (1615-1692)’ I (P. Wollny)
– Zum Problem der ‘Instrumentalkompositionen von Heinrich Bach (1615-1692)’ II (U. Konrad)

– Besprechungen

178 Seiten, Faksimiles, Tabellen und zahlr. Notenbeispiele, Kart.