Crucifixus op. 25

0,00 299,00 

Passionsoratorium zum Karfreitag

Besetzung: für vier Solisten, Chor und Orchester

Artikelnummer: EM 992 Kategorien: , , , Autor: Dauer: 95 MinutenISMN: 979-0-2007-3439-3

Beschreibung

Das „Crucifixus“ ist der dritte Teil der Oratorien-Trilogie von Neithard Bethkes. Es komplettiert den aus „Media vita in morte sumus“ op. 23 (Totengedenken) und „Christus natus est hodie“ op. 24 (Weihnachten) bestehenden Zyklus. Bethkes Musik ist inspiriert vom Text und dessen Glaubensinhalt, zugleich Ausdruck seiner eigenen religiösen Überzeugung. Die musikalische Sprache ist modern und dabei gut anhörbar. Der Chor ist durchgängig beschäftigt, die Anforderungen von einem gut geschulten Laienchor ohne weiteres zu erfüllen. Gehobener Schwierigkeitsgrad in den solistischen Partien.

The ‘Crucified’ is the third of a trilogy of oratories by Neithard Bethke. The other compositions are the ‘Media vita in morte sumus’ op. 23 (remembering deceased people) and ‘Christus natus est hodie’ op. 24 (Christmas). The music is inspired by the text and the expression of his own religious convictions. The musical language is modern, but well listenable. The choir part is consistently busy and may be realised easily by a well-trained amateur choir. Advanced level in the solo parts.

Zusätzliche Information

Editionsart

, , , ,