V. Symphonie in B-Dur

V. Symphonie in B-Dur

32,00 70,00 

Band 3 – Satz 4 (Finale)

Besetzung: Orgel solo
Schwierigkeitsgrad: schwer

Artikelnummer: EM 1783 Kategorien: , , Autoren: , Besetzung: OrgelSchwierigkeitsgrad: SchwerSeitenzahl: 68ISMN: 979-0-2007-3480-5

Beschreibung

Die 5. Symphonie komponierte Anton Bruckner zwischen den Jahren 1873 und 1875. Die hier vorliegende Orgelfassung möchte sich nicht als Ersatz für die Orchesterfassung verstehen, sondern als künstlerischer Versuch einer Übertragung des Orchestersatzes auf ein anderes instrumentales Medium – die Orgel. Oberstes Ziel war eine ausgesprochen organistische Übertragung mit Rücksicht auf die Gegebenheiten der Orgel. Um der Transkription das bei Bearbeitungen für die Orgel oft Fremde oder Unbeholfene zu nehmen, wurden originale Orgelkompositionen des 19. Jahrhunderts, etwa von Franck oder Widor, zum Vorbild genommen und das Wissen aus diesem Studium in die hier vorliegende Arbeit integriert.

Zusätzliche Information

Editionsart

,

Das könnte Ihnen auch gefallen …