GEISTLICHES CHORLIED

GEISTLICHES CHORLIED

25,00 

Band 1: 120 Liedsätze alter Meister

Besetzung: 2-6st gemChor

Beschreibung

Zu einigen Liedern werden mehrere Sätze angeboten

Ahle, J. R.:
–  Es ist genug
Albert, H.:
–  Die Seelen der Gerechten sind in Gottes Hand
Bach, J. S.:
–  So gib du nun mein Jesu gute Nacht
–  Dir, dir Jehova will ich singen
–  Ist Gott mein Schutz und treuer Hirt
–  Gib dich zufrieden
–  Jesu, Jesu du bist mein
–  Komm Jesu komm
–  Du o schönes Weltgebäude
–  Komm o Tod du Schlafes Bruder
–  Es ist genug
Bodenschatz, E.:
–  Joseph, lieber Joseph mein
von Bruck, A.:
–  Christ der ist erstanden
–  O du armer Judas
a Burck, J.:
–  Im Garten leidet Christus Not
Crüger, J.:
–  Auf, auf mein Herz mit Freuden
de la Rue, P.:
–  Wir danken dir o Gottes Lamm
Demantius, Chr.:
–  Ich hab mein Sach Gott heimgestellt
Desprez, J.:
–  Tu pauperum refugium
di Lasso, O.:
–  Ich will Gott unaufhörlich preisen
–  Zu dir von Herzensgrunde
Dufay, G.:
–  Vexilla regis prodeunt
Ebeling, J. G.:
–  Die güldne Sonne voll Freud und Wonne
Eccard, J.:
–  Übers Gebirg Maria geht
–  Resonet in laudibus
–  Maria wallt zum Heiligtum
–  Im Garten leidet Christus Not
–  Zu dieser österlichen Zeit
–  Freut euch ihr Christen alle
–  Der Heilig Geist vom Himmel kam
–  Zacharias war ganz verstummt
–  Aus Lieb lässt Gott der Christenheit
–  Herr Christe tu mir geben
–  Es ist viel Not vorhanden
Finck, H.:
–  In Gottes Namen fahren wir
Franck, M.:
–  Ach treuer Heiland Jesu Christ
–  O großer Gott von Macht und reich an Gütigkeit
–  Wenn ich in Todesnöten bin
Gesius, B.:
–  O Christe Morgensterne
Gumpelzhaimer, A.:
–  Jesu du armes Kindelein
–  Jesu Leiden Kreuz und Pein
–  Lob Gott gestrost mit Singen
–  Die Nacht ist kommen
–  O Herr Jesu Christe du mein getreuer Gott
Hammerschmidt, A.:
–  O Vater aller Frommen
Hassler, H. L.:
–  Warum betrübst du dich meine Herz
Helder, B.:
–  Triumph, Triumph es kommt mit Pracht
–  In großer Kraft Herr Jesu Christ
Lechner, L.:
–  Nun schein du Glanz der Herrlichkeit
–  Othmayr, K.: Mitten wir im Leben sind mit dem Tod umfangen
Paminger, L.:
–  Omnis mundus iocundetur
–  Resonet in laudibus
–  In dulci jubilo
Praetorius, M.:
–  Der Morgenstern ist aufgedrungen
–  Gläubige Seel schau dein Herr und König will kommen
–  Conditor alme siderum
–  Gott heilger Schöpfer aller Stern
–  In dulci jubilo nun singet und seid froh
–  Christum wir sollen loben schon
–  Es ist ein Reis entsprungen
–  Omnis mundus iocundetur
–  Alle Welt springe und singe
–  En trinitatis speculum
–  Der Spiegel der Dreifaltigkeit
–  Magnum nomen domini
–  Groß und hehr ist Gottes Nam
–  Enatus est Emanuel
–  Geborn ist uns Immanuel
–  Den die Hirten lobeten sehre/Der Quempas
–  Psallite/Sing und klingt
–  Ein Kind geborn zu Bethlehem
–  Geborn ist Gottes Söhnelein
–  Dem neugebornen Kindelein
–  Lobet den Herrn alle Heiden
–  O wir armen Sünder
–  Ehre sei dir Christe
–  Denk Mensch wie dein Heiland dich liebet
–  Wohlauf ihr Christen freuet euch
–  Freu dich du werte Christenheit
–  Wir wollen alle fröhlich sein
–  Halleluja ist ein fröhlich Gesang
–  Nun freut euch Gottes Kinder all
–  Wacht auf ihr Christen alle
–  Herzlich tut mich erfreuen
–  Sie ist mir lieb die werte Magd
–  O Jesu zart in neuer Art empfangen und geboren
–  Auf bleibet treu
–  Ein neues Lied wir heben an
–  Fröhlich wollen wir Halleluja singen
–  Der Tag vertreibt die finstre Nacht
–  Geh aus mein Herz und suche Freud
–  Der du bist drei in Einigkeit
–  Kein Freud ohn Leid
–  Der grimmig Tod mit seinem Pfeil
–  Hört auf mit Trauern und Klagen
–  Jam moesta quiesce querela